Auf in die neue Woche. Natürlich mit interessanten Gesprächsthemen für Eure Mittagspause.

Das gespaltene Internet: Wird sich das Internet, wie wir es kennen, bald in zwei Teile aufspalten? Die Möglichkeit besteht. Zumindest laut dem ehemaligen Google-CEO Eric Schmidt. Seiner Meinung nach wird es innerhalb einer Dekade sowohl ein chinesisches Internet als auch ein außerchinesisches Internet geben, geführt von den USA.

Spieltrieb: “Gamification” wird stark unterschätzt. Dabei kann der Spieltrieb des Menschen für unterschiedlichste Zwecke eingesetzt werden. Zum Beispiel für eine bessere Leistung im Klassenzimmer, wie das Programm “Classcraft” zeigt. Genauso kann es für eine neue Recruitingerfahrung oder fürs Marketing eingesetzt werden. Gaming als Business-Tool: Gute Idee oder bloße Spielerei?

Alexa bekommt Gesellschaft: Facebook will ein eigenes Videochatgerät auf den Markt bringen. Es ist bisher nur unter dem Namen “Portal” bekannt und soll neben der Videofunktion auch einen integrierten Sprachassistenten bereithalten. Damit soll der User Musik, Videos, Kochrezepte und mehr verwalten können. Ob die Idee nach dem Datenskandal noch großen Absatz findet?

Titelbild: © Joshua Resnick / Fotolia.com

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here