Nach dem Contest ist vor dem Contest: Schon wenige Wochen bevor auf der DKM in Dortmund die Gewinner des Jungmakler Award 2018 gekürt werden, ist die Anmeldephase für den Wettbewerb des kommenden Jahres gestartet. Ab sofort können sich Nachwuchs-Makler mit ihren unternehmerischen Konzepten auf https://www.jungmakler.de für die Teilnahme registrieren. Mitmachen können alle Jungunternehmer, die maximal fünf Jahre lang Geschäftsführer oder Inhaber eines Maklerunternehmens sind, höchstens 39 Jahre alt sind und eine Zulassung nach § 34 d, f oder i besitzen.

Wer wird der 9. Jungmakler?

Der Jungmakler Award jährt sich im kommenden Jahr bereits zum 9. Mal. Knapp 100 Teilnehmer hatten sich 2018 zur Teilnahme angemeldet, über 60 Nachwuchsunternehmer nahmen an den folgenden Regiocastings und dem Bundescasting teil. Für die Bewerber lohnt sich die Teilnahme dabei nicht nur aufgrund der Geld- und Sachpreise im Wert von rund 20.000 Euro, sondern auch aufgrund der intensiven Coachingphase, die unter anderem durch das Institut Ritter begleitet wird. Ein paar O-Töne, wie die Teilnehmer 2018 den Wettbewerb empfunden haben, hier im Video:

Der Jungmakler Award gilt als der Nachwuchs-Wettbewerb der Versicherungs- und Finanzwirtschaft und wird von der bbg Betriebsberatungs GmbH durchgeführt. Namhafte Gesellschaften und Dienstleister der Branche unterstützen den Award und stellen zu weiten Teilen auch die Jurys. Anmeldeschluss für den Wettbewerb im kommenden Jahr ist der 30. Juni 2019.

Zur Anmeldung geht es hier entlang:

https://www.jungmakler.de/bewerbt-euch-jetzt/

Titelbild: ©NewFinance Mediengesellschaft

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here