Top-Thema

Währungsnostalgie: C&A will Eure D-Mark

Die D-Mark ist bei C&A nach wie vor beliebt. Darum nimmt das Bekleidungsunternehmen seit Montag wieder die alten “Schlafmünzen” an. Die Welt liefert die Details.

Social Media

WhatsApp: Beliebtester Kanal für Marketing

Wo teilen Menschen ihren Content am liebsten? Das wollten YouGov und Messenger People herausfinden und erstellten gemeinsam die “Studie zur Messenger Kommunikation für Unternehmen”. Laut Futurebiz schnitt WhatsApp dabei am besten ab.

Frohe Botschaft: Lidl legt mit Weihnachtsmarketing los

Weniger Stress, mehr Liebe: So interpretiert Lidl seine Weihnachtsbotschaft und bringt ein Video, das den Zuschauer wieder an den Kern des Fests erinnern soll. Das Konzept stammt von Überground, einem Hamburger Kreativkollektiv. Mehr gibt es bei HORIZONT Online.

Gründer

“Netflix für Bildung”: E-Learning von der CDU

Drei Milliarden Euro pro Jahr: So viel soll das “Milla”-Projekt kosten, ein von der CDU vorgestelltes E-Learning-Portal. Der Gedanke dahinter ist es, Bürger fit für den digitalen Wandel zu machen. Weitere Informationen gibt es von der Gründerszene.

Absolventa: Das Aus für den Gründer

Christoph Jost, Gründer und Geschäftsführer der Jobplattform Absolventa, tritt zurück. Stattdessen übernimmt ein Führungsduo das Unternehmen. Kress weiß mehr.

Noch zum Mitnehmen

Der Goldene Windbeutel: Wer lügt am besten?

Wirbt die Lebensmittelbranche mit fairen Mitteln? Das wollte Foodwatch wissen und untersuchte 100 Produkte auf den Wahrheitsgehalt ihrer Werbung. W&V liefert die Ergebnisse.

Titelbild: © DOC RABE Media / Fotolia.com

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here