Das AMC Forum Maklerversicherer zählt zu den wichtigsten Veranstaltungen für Verantwortliche aus Marketing und Vertrieb im Vertriebsweg der freien Vermittler. In diesem Jahr treffen sich die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe am 4. Juni in der Konzernzentrale der Gothaer in Köln. Dabei erörtern sie aktuelle Entwicklungen im Maklermarkt.

jungmakler-award-2019-1

Auch beim kommenden AMC Forum wird der digitale Wandel der Versicherungsbranche im Fokus stehen. Am 4. Juni 2019 jedoch wird das Thema aus einem gänzlich anderen Blickwinkel beleuchtet: dem der Jungmakler. Vier dieser Nachwuchsunternehmer werden im Rahmen einer Podiumsdiskussion über ihr erfolgreiches digitales Engagement berichten. Durch die Diskussionsrunde führen wird Dr. Rainer Demski, Geschäftsführer der NewFinance Mediengesellschaft und Chefredakteur von NewFinance.today.

AMC Forum: Wie Jungmakler die Digitalisierung meistern

Die wichtigsten Fragen der Podiumsdiskussion seien an dieser Stelle schon einmal verraten. Sie lauten: Wie meistern die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer die Digitalisierung? Welche Ideen, Methoden und Werkzeuge stecken hinter ihrem Erfolg? Und wie können Versicherer sie künftig unterstützen, um mit digitalen Optionen den Maklervertrieb noch erfolgreicher zu machen? Die Teilnehmer des Maklerforums dürfen sich angesichts des weiten Themenfeldes auf einen intensiven Austausch freuen.

Auf dem Podium werden die Jungunternehmer Anja Glorius, Martin Krippner, Dirk Becht und Kay Rogalla zu Wort kommen. Deren Geschäftsmodelle stützen sich vornehmlich oder ganz auf digitale Kanäle. Außerdem sind sie nicht selten agiler, kreativer und fortschrittlicher unterwegs als so mancher Konzern der Branche.

Das Engagement der drei Vermittler wurde bereits im Rahmen des Jungmakler Awards gewürdigt. Dieser Nachwuchspreis zählt zu den wichtigsten Wettbewerben der Finanz- und Versicherungswirtschaft und wird alljährlich von der bbg Betriebsberatungs GmbH durchgeführt und von NewFinance kommunikativ unterstützt.

Wo liegen die Herausforderungen und Chancen für Versicherer?

Das AMC Forum Maklerversicherer ist für seine Themenvielfalt bekannt. Entsprechend präsentieren in diesem Jahr neben den erwähnten Jungmaklern auch führende Köpfe der Versicherungswirtschaft ihre Denkansätze. Ulrich Neumann, Leiter des Vertriebswegs Partnervertriebe der Gothaer, verrät in seiner Keynote, was er unter Organisation und Umsetzung einer effizienten Maklerbetreuung versteht.

Außerdem wird Frank Mäkelburg, Leiter Vertriebstraining der VPV Lebensversicherung, über die normierte Beratung im Maklervertrieb referieren. Abschließend stellt Torben Dietz, Geschäftsführer der MSR Consulting Group, die jüngsten Erkenntnisse der Marktforschung zur Maklerzufriedenheit und zum Maklerverhalten vor. Genug Themen also, um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und eigene Antworten auf die aktuellen Entwicklungen im Maklermarkt 2019 zu finden.

Jetzt noch schnell anmelden!

Das AMC Forum Maklerversicherer 2019 findet am 4. Juni 2019 in Köln statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung bietet die Website des Veranstalters.

Titelbild: © Gothaer Lebensversicherung AG; Beitragsbild: © alphaspirit / fotolia.com

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here