In den USA prüfte das Content Marketing Institute erneut die Top-Performer im B2B Content-Marketing. Wie jedes Jahr wurden Benchmarks, Budgets und Trends genau unter die Lupe genommen. Frei nach dem Motto: Lernen von den besten.

B2B Content-Marketing ist fester Bestandteil des Marketingbudgets

B2B Content-Marketing ist kein schillerndes, neues Thema mehr. Wer sich in seiner Branche durchgesetzt hat, fragt nicht mehr danach, ob Content-Marketing sinnvoll ist. Die Fragen drehen sich vielmehr darum, wie eine erfolgreiche Kampagne gestaltet werden muss, um die richtige Zielgruppe zu erreichen.

Lernen von den Top-Performern

Um sich der Beantwortung dieser Fragen stückweise zu nähern, lohnt sich ein Blick auf Best-Practice-Beispiele im Kontrast zu schlechter performenden Firmen. Wie gehen besonders erfolgreiche Unternehmen vor? Was machen sie anders als andere? Wir haben einige interessante Dimensionen der Studie, wie Ausgaben und Schwerpunksetzung, herausgepickt:

 

Unternehmen…
Am erfolgreichsten
Am wenigsten erfolgreich
widmet sich Content-Marketing in hohem Maße 89%27%
hat eine schriftlich festgehaltene Content-Marketing-Strategie62% 16%
misst das ROI des Content-Marketings55% 18%
Investiert folgenden Prozentsatz des Gesamtmarketing-Budget in Content-Marketing40%14%
stimmt zu, dass Unternehmen darauf fokussiert sind, Zielgruppen zu gewinnen92% 65%
stimmt zu, dass Führungsebene genügend Zeit zum Kreieren von Content gewährt84% 38%
produziert konstant und häufig Content75% 33%

 

Die vollständige Studie ist hier abrufbar.

Titelbild: © Thought Catalog / Unsplash

2 KOMMENTARE

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here