Top-Thema

Warnsignal der Beamten: Bürgerversicherung, nein danke

Nach dem Ansturm der Ärztekammer hat sich nun auch der Beamtenbund gegen die von der SPD vorgeschlagene Bürgerversicherung ausgesprochen. Ulrich Silberbach, der Chef des Beamtenbundes, sieht in der Bürgerversicherung sogar eine Gefährdung des Staatswesens. Den vollen Artikel hat der Spiegel.

Finanzwirtschaft kurz & knapp

Bubble statt Boom? Nobelpreisträger gegen Bitcoin

Dabei sieht es für die Kryptowährung nach wie vor gut aus. Momentan peilt Bitcoin einen Kurs von 12.000 Dollar an – erst vor kurzer Zeit wurde die 10.000-Dollar-Marke erreicht. Der Hype veranlasst viele Menschen dazu, ebenfalls zu investieren. Nun spricht sich Nobelpreisträger Joseph Stiglitz gegen Bitcoin aus. Er vermutet eine Spekulationsblase, die im schlimmsten Fall vielen Anlegern Geld kostet, und findet, dass die Bitcoin keinen erkennbaren Nutzen erfüllt. Der Spiegel fasst zusammen.

Erfahrung im Fondsgeschäft: Prognose unmöglich?

Edward Bonham Carter, langjähriger Viz-Vorstandsvorsitzender von Jupiter, glaubt nicht an eine Vorhersehbarkeit des Finanzmarkts. Als Beispiel nennt er die Finanzkrise von 2007 und den damit einhergehenden Absturz der Fondsgesellschaften. Allerdings vermutet er einen Zuwachs der Gewichtung von Schwellen- und Entwicklungsländern in der Wirtschaft, berichtet die Frankfurter Allgemeine.

Ein Jahrtausend verzinst: Was die Zukunft bringt

Ein dänisches Energieunternehmen gibt eine hybride Anleihe heraus. Der Zinssatz beträgt 2,25%, und die Anleihe wird erst im Jahr 3017 fällig. Investiert man heute, könnte man von seinen entfernten Nachkommen als Genie angesehen werden, prognostiziert Joachim Fels, Global Economic Advisor von Pimco. Wie sich die Zinsen entwickeln könnten und warum es Sinn macht, hin und wieder einen Blick zurück zu werfen, berichtet Das Investment.

Versicherungswirtschaft kurz & knapp

Policen-Anpassung: Warum ein Newsletter wichtig ist

Müssen Versicherungsmakler jeden Versicherungsnehmer einzeln auf Veränderungen innerhalb der Police hinweisen? Nein, hat nun das OLG Frankfurt entschieden. Wichtig für diese Entscheidung war das Newsletter, das von der betreffenden Versicherung herausgegeben wurde und sämtliche wichtigen Informationen enthielt. Warum es wichtig ist, sich regelmäßig über die genauen Details einer Versicherung zu informieren, berichtet Provision Online.

Verstecktes Potenzial: Warum Versicherer einen Blog brauchen

Aus einer aktuellen Erhebung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (bafin) geht hervor, dass viel zu wenige Versicherer in Deutschland einen Blog unterhalten. Dabei kann ein Blog als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunden von essentieller Wichtigkeit sein, befindet Michael Eckstein, Geschäftsführer von 3m5. Den ganzen Beitrag hat Cash Online.

Was vom Tage übrig blieb

Fehler im System: Piloten erhalten Weihnachtsurlaub

Durch einen Computerfehler haben mehrere tausend Piloten der American Airlines über Weihnachten Urlaub erhalten. Nun fallen voraussichtlich 15.000 Flüge aus. Die Fluglinie tut nach dieser Panne ihr bestes, um die Ausfälle möglichst gering zu halten, berichtet die Frankfurter Allgemeine.

Bild: (c) VIGE.co / Fotolia

 

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here