Auch nach der Verschiebung rückt die Digital Insurance Agenda 2020 stetig näher. Am 28. und 29. Oktober treffen sich Entscheider der Versicherungsbranche aus aller Welt in der Westergasfabriek in Amsterdam. Vier Monate später als geplant – denn eigentlich hätte sie bereits Ende des Monats stattfinden sollen.

Chancen für die Versicherungsbranche

Schuld an der Verschiebung war das Coronavirus und die Effekte der Pandemie (wir berichteten). Allerdings hat der Ausbruch viele verschiedene Effekte, nicht nur die Verschiebung von Events. In einem neuen Whitepaper untersuchen Roger Peverelli und Peggy de Feniks, die DIA-Gründer, weitere Effekte der Pandemie auf die Versicherungswirtschaft. Konkret geht es um die digitale Transformation der Branche: Anstatt Programme zur Digitalisierung zu stoppen, sollten sie einen Gang höher schalten. Dabei können sie sogar von der Krise profitieren, denn jetzt zeige sich, welche InsurTech-Lösungen so relevant wie nie zuvor seien. Zudem können Entscheider herausfinden, mit welchen InsurTechs sie zusammenarbeiten können, um ihre digitale Transformation in bestimmten Bereichen zu beschleunigen.

Neues Whitepaper der DIA-Gründer

Dabei gehen die DIA-Gründer sowohl auf interne als auch externe Probleme von Unternehmen der Versicherungsbranche ein. So waren einige Versicherer zum Beispiel nicht darauf vorbereitet, Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Die notwendigen digitalen Kapazitäten haben schlicht gefehlt. Zum Beispiel gehören eine Knappheit von Hardware, zum Beispiel Laptops oder das Fehlen von VPN-Tunneln dazu. Hinzu gesellten sich externe Probleme. Als die Regierungen die Kontaktbeschränkungen anordneten, blieben plötzlich die Geschäfte von Vermittlern und traditionellen Versicherern auf der Strecke. Kunden mussten ihre Versicherung von zu Hause aus abschließen und auf die traditionellen Vertriebswege fast vollständig verzichten.

Das vollständige Whitepaper finden Sie unter dem folgenden Link.

Sehen wir uns bei der DIA Amsterdam?

Wenn Sie in Amsterdam dabei sein wollen, haben wir einen exklusiven Code für Sie. Sichern Sie sich einen Preisnachlass in Höhe von 200 Euro mit:

DIA200NEWFIN

Zur Anmeldung gelangen Sie über folgenden Link: DIA Amsterdam Tickets

Welche InsurTechs können in Krisensituationen helfen und was hat es mit der “vierten Welle” der InsurTechs auf sich? Alle Informationen dazu finden Sie auf unserem Blog.

Titelbild: ©Yasonya/ stock.adobe.com

1 KOMMENTAR

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here