Ebenso spannend wie unsere neue Ausgabe des NewFinance.today „Branchentalks“ ist die aktuelle und chancenreiche Aufgabe, die unser heutiger Gast übernommen hat. Wir begrüßen ganz herzlich: Dietmar Diegel.

Diegel, mittlerweile Vorstand der CHARTA Börse für Versicherungen AG, begann seine Karriere nach einigen Stationen in der Verlagswelt, Werbeagentur und Telekommunikation im Jahren 2001 bei der ERGO Lebensversicherung. Er übernahmen das Marketing für Projekte wie Moneymaxx, baute zeitgleich den Maklervertrieb aus. 2006 wechselte Dietmar Diegel zur Monuta und baute mit drei Kollegen den Markt für die Sterbegeldversicherung aus. 2016 half er in den Bereichen Marketing und Vertrieb Walter Capellmann, die DELA auf dem deutschen Markt zu etablieren. Als „nicht gebürtiger Makler“ übernahm Diegel im April 2018 den Chefposten bei der CHARTA AG.

Diegel und Demski DKM2019
Dietmar Diegel (links) und Dr. Rainer Demski (rechts) auf der DKM 2019

Dabei hat die CHARTA einen eindeutigen USP: Gegründet 1994 ist sie der älteste Verbund von Versicherungsmaklern ihrer Art. Anders als bei den klassischen Dienstleistern der Branche, denn hier sind die Makler gleichzeitig Inhaber des Unternehmens. Welche Herausforderungen bringt eine solche Stelle mit sich? Und hat diese Form der Unternehmensstruktur auch Nachteile?

Dazu und zu folgenden Fragen nimmt der Vorstand Stellung:

  • Die CHARTA hat durch die Rechtsform der AG rund 380 Eigentümer. Die Shareholder sind gleichzeitig die angehörigen Makler. Wie kam es zu dieser eher ungewöhnlichen Unternehmensstruktur?
  • Gibt es eine Sparte, in der sich die CHARTA AG spezialisiert hat?
  • Wie kam es zu der starken regionalen Ausprägung des Verbundes?
  • Welche Zielgruppe bedient das Unternehmen mehrheitlich?
  • Wer verwaltet und besitzt die Unternehmerdaten, wenn es 380 Eigentümer gibt?
  • Der Verbund vereint viele Versicherer mit unterschiedlichen Technologien. Wie wird diese Aufgabe bewältigt?
  • Auf welche Handlungsfelder wird sich die CHARTA AG zukünftig fokussieren?
  • Wie hat der Verbund die Messetage auf der DKM 2019 erlebt?

Titelbild: © CHARTA AG

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here