Das neueste Apple-Update auf iOS 9.3.2 bereitet dem iPad Pro 9,7 Zoll große Probleme und legte Berichten via Twitter und zahlreichen Anwenderforen zufolge das komplette Betriebssystem schachmatt, anstatt dieses zu aktualisieren. Der Fehlerteufel nennt sich Error 56.

Genauer gesagt sind alle Betroffenen, die ihr kleines iPad Pro mit 9,7 Zoll Bildschirm dem iOS 9.3.2 Update versehen wollten, mit der Fehlermeldung “Error 56” konfrontiert worden. Darauf habe das System nicht mehr reagiert. Zwar erfolgt nach der Meldung der Hinweis, das Gerät an den Rechner anzuschließen und diesen dann mit iTunes zurückzusetzen, doch den Nutzern zufolge schlägt dieser Schritt fehl.

Apple Support erkannte darin einen Hardware-Fehler und bittet die Anwender aller lahmgelegten iPad Pros mit 9,7 Zoll Bildschirmen eine neue iTunes Version zu installieren und darauf zwei Versuche für einen Restore durchzuführen. Sofern diese fehlschlagen, solle der Apple-Kundendienst kontaktiert werden.

Derzeit warten alle Nutzer auf ein neues und fehlerfreies Update. Der Vorfall erinnert an die Fehlermeldung Error 53, die bereits im Februar dieses Jahres ebenfalls durch ein Update die Inbetriebnahme des Gerätes verhinderte. Darauf wurde mit Hilfe von iOS 9.2.1 der Fehler beseitigt und defekte Geräte neu aktiviert.

Titelbild: © Rasulov

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here