Auch im 21. Jahrhundert sind Frauen Männern noch nicht gleichgestellt. Wie groß die Ungleichheit ist, zeigt der aktuelle „Gender Gap Report“ des Weltwirtschaftsforums. In wirtschaftlichen Belangen haben Frauen gerademal etwas mehr als halb so viele Chancen wie Männer (59 Prozent). Und bis sich der Gender Gap endgültig schließt, ziehen noch etliche Dekaden ins Land: Gleichheit zwischen Mann und Frau erreichen wir laut Schätzungen der Studie erst in 170 Jahren.

Der umfangreiche Bericht untersucht in 144 Ländern die Gleichstellung in vier Kategorien: Gesundheit und Überlebenschancen, Bildungsweg, politische Teilhabe sowie wirtschaftliche Chancen. Deutschland kommt im internationalen Vergleich nicht gerade gut weg. In der Gesamtwertung liegt es auf Platz 13, in der Kategorie Bildung gerademal auf Platz 100. Mehr dazu auf Spiegel online.

Titelbild: @Rawpixel.com/Fotolia

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here