Nach der DIA in Amsterdam ist vor der DIA in München. In der niederländischen Hauptstadt waren wir im Mai zum ersten Mal als Medienpartner bei der größten InsurTech-Konferenz der Welt, der Digital Insurance Agenda, dabei. Mehr als 1.200 Entscheider der Finanz- und Versicherungswirtschaft aus 50 Ländern waren vor Ort. Über 50 Unternehmen der Digitalwirtschaft präsentierten dort ihre neuesten und innovativen Technologien.

Im Herbst geht es nun in die nächste Runde. Die DIA am 17. und 18. Oktober in München startet wieder in der exklusiven Location der Eisbach-Studios. Wir freuen uns, auch dieses spannende Event als Medienpartner zu unterstützen. Und auch dieses Mal können Besucher über unseren exklusiven Rabattcode vergünstigte Tickets buchen.

Was geht on Stage und drumherum?

Über 50 InsurTechs werden Lösungen zu Vertrieb, Kundenservice, Kostenoptimierung, Umsatzsteigerung oder Beschleunigung der digitalen Agenda der Versicherungsbranche präsentieren. Außerdem vor Ort: Keynote-Speaker aus aller Welt. Sie geben uns einen exklusiven Einblick in die Zukunft der digitalen Finanz- und Versicherungsbranche.

Einige der Speaker und anwesenden Aussteller haben wir bereits im Zuge der DIA in Amsterdam vorgestellt. Weitere folgen in den kommenden Wochen.

3. DIA Amsterdam: Interview mit BetterTradeOff CEO Robert Lonsdorfer


Zum Interview

2. DIA Amsterdam: Interview mit Socratus CEO Ilya Kosolapov

Zum Interview

1. DIA Amsterdam: Interview mit Surfly CEO Nicholas Piël

Zum Interview

Wir freuen uns auf spannende Gespräche und Begegnungen in München!

Titelbild: © NewFinance

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here