Top-Thema

Mifid II: Bedrohung oder Chance?

Die neuen Regularien bringen nicht nur erhöhten Aufwand, sondern auch Vorteile, befindet Management-Berater Lars Reese. Durch die nun etablierte Transparenz soll ein zusätzliches Kundenvertrauen aufgebaut werden, was den Banken europaweit zugute kommt. Allerdings liegt es bei den Banken selbst, diese Chance auch zu nutzen, schließt das Investment.

Finanzwirtschaft kurz & knapp

Rentenerhöhung greift: 18 Euro mehr für alle

Am 1. Juli des letzten Jahres wurden die Rentenzahlungen von durchschnittlich 860 auf 878 Euro erhöht. Dieser vorläufige Betrag geht aus einer Rechnung der Deutschen Rentenversicherung hervor. Sollten sich Löhne und Gehälter weiter so entwickeln wie vorhergesagt, erwartet Cash.Online für den kommenden Juli ein Rentenplus von 3 Prozent.

Konto statt Fonds: Die Sparvorlieben der Deutschen

Trotz steigender Tendenz im Fondsgeschäft sparen die Deutschen nach wie vor lieber auf traditionelle Art. Zu diesem Schluss kommt eine Forsa-Umfrage, die im Auftrag der Targo-Bank durchgeführt wurde. Lebens- und Rentenversicherungen sowie Fonds werden allerdings auch gerade beliebter. Den ganzen Bericht hat der Versicherungsbote.

Versicherungswirtschaft kurz & knapp

Der vergessene Groschen: 125 Euro aus der Pflegeversicherung

Pflegebedürftige, die ihre Pflege zu Hause erhalten, haben Anspruch auf zusätzlich 125 Euro pro Monat. Laut Hannelore Strobel, der Sprecherin der AOK Plus, soll diese Leistung nun verstärkt in Anspruch genommen werden. Momentan geschieht dies nämlich noch zu selten, berichtet Pfefferminzia.

Rückgang bei den Versicherungen: Immer weniger Makler auf dem Markt

Rund 7,500 Vermittler sind im vergangenen Jahr aus den Registern verschwunden, teilt die Versicherungskammer mit. Zuvor hatten verschiedene Stimmen die deutsche Versicherungswirtschaft für eine zu hohe Menge an Maklern kritisiert. Das Versicherungsmagazin berichtet.

Was vom Tage übrig blieb

Kryptowährung mal anders: Dogecoin bei 2 Millionen

Ursprünglich ist die Dogecoin eigentlich nur als Spaß gedacht, doch am Wochenende überschritt sie eine Marktkapitalisierung von 2 Milliarden Dollar. Erfinder Jackson Palmer kreierte die Kryptowährung bereits 2013 als eine Bitcoin-Satire. Laut n-TV war die Dogecoin auch schon Ziel von Betrügern und Hackern.

Bild: © chalabala / Fotolia

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here