Top-Thema

Native Facebook Video: Welcher Content funktioniert?

Fotos ziehen auf Facebook die meisten Interaktionen vonseiten der User nach sich. Allerdings gewinnt beim Blick auf die Durchschnittswerte das Native Facebook Video. Der Durchschnittswert in Sachen Engagement ist bei Native Video wesentlich höher als bei geteilten Fotos oder Links. Native Videos haben zudem eine wesentlich höhere Durchschnitts-Share-Rate als etwa die “Embedded”- oder die “Live”-Variante. Zu diesem Schluss kommt der Guide to Social Video Report 2019. Futurebiz weiß mehr.

Social Media

TikTok als Vorbild?

In Zukunft könnte Musik bei Snapchat ein größeres Thema werden. Eine Möglichkeit wäre die Integration von Songs in seine Inhalte. Zu diesem Zweck ist Snapchat offenbar im Gespräch mit Musiklabels. Laut Onlinemarketing.de ist dies ein Resultat aus dem Konkurrenzkampf mit Facebook und dem chinesischen TikTok.

Gründer

Fusionsgerüchte: Fiat Chrysler und Renault als Mega-Konzern?

Die Autokonzerne Fiat Chrysler und Groupe Renault könnten sich zu einem europäischen Megakonzern zusammenschließen. Am Montagmorgen bestätigte Renault zunächst, dazu einen Vorschlag von Fiat Chrysler erhalten zu haben. Nun wolle der Konzern diesen Vorschlag prüfen. Weitere Informationen gibt es bei der New York Times.

Google-Updates: Indexierungsproblem behoben

Innerhalb der letzten Woche tauchten offenbar zweimal technische Probleme auf, die die Indexierung neuer Inhalte betrafen. Diese können dafür sorgen, dass Betreiber von Seiten Traffic verlieren. Denn Google ist für eine Menge Klicks verantwortlich. Allerdings konnte Google beide Probleme am Wochenende beheben. Onlinemarketing.de weiß mehr.

Soundcloud kauft Repost Network

Die Mission von Repost Network: Künstlern dabei helfen, online ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Musiker, Labels und Kollektive erhalten mit der Plattform eine bessere Kontrolle über ihre Online-Inhalte. Nun kauft Soundcloud, ein Musikstreamingdienst aus Berlin, das Startup auf. Wie die Gründerszene berichtet, ist der Kaufpreis unbekannt.

Noch zum Mitnehmen

Einen Mini Flame King zum Mitnehmen, bitte!

In der türkischen Hafenstadt Sinop gibt es keine Burger King-Filialen. Dies belegen verzweifelte Twitter-Posts von ansässigen Türken. Burger King sah sich darum in der Pflicht, den Burgerliebhabern auszuhelfen. Und entwickelte den “Mini Flame King”, einen winzigen Holzkohlegrill. Horizont ONLINE liefert die Details.

Titelbild: © Free-Photos / pixabay.com

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here