Wenn ich Geld über habe, dann liegt es herum. Die Bank hat immer angerufen und gesagt, man sollte was anlegen. Ich mach’ nix. (Josef Hader im Interview mit der Süddeutschen Zeitung)

Sein Film “Die wilde Maus” läuft gerade in den Kinos. Abstiegsfantasien vom Feinsten. Da verwundert es nicht, dass das ZDF Josef Hader, österreichischer Kabarettist, Drehbuchautor, Schauspieler und jetzt auch Regisseur zu einem Gespräch über Geld einlädt. Heute in WISO. Im Zweiten.

 Das Geld liegt auf dem Konto herum

Hader sagt selbst, dass er den Luxus habe, als Kabarettist so gut zu verdienen, dass er ein Projekt wie diesen Film einfach machen kann. In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung vor 7 Jahren teilte er das Verhalten, der meisten deutschen Sparer. Er lasse sein Geld lieber auf dem Konto herumliegen. Aber er äußerte sich ausgesprochen offen über seine Gagen. Und das wird er auch heute tun. Schauen Sie rein:

ZDF, WISO – das Verbrauchermagazin, 20.03.2017, 19:25

Titelbild: © Basti007/Wikimedia

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here