Der Countdown läuft. Noch bis zum 30. November kann die Kfz-Versicherung gewechselt und so im neuen Jahr bares Geld eingespart werden. Für wen lohnt sich ein neuer Vertrag und was ist beim Wechsel zu beachten?

Um den Vertrag gültig zu beenden, muss die Kündigung schriftlich und spätestens am Mittwoch beim Versicherungsunternehmen eingehen. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt von individuellen Merkmalen wie dem Wohnort, dem Fahrzeugtyp und der Benutzung ab. Grundsätzlich gilt: Bietet eine Versicherung günstigere Tarife zu gleichbleibendem Versicherungsschutz an, sind Kündigung und Neu-Abschluss die Mühe wert.

Weitere Auskünfte über alle relevanten Fakten zum Versicherungswechsel gibt GDV-Experte Mathias Zunk in einem Interview.

Titelbild: © lily – Fotolia

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here