Top-Thema

Google bringt JavaScript-Anleitung

Wie können Webmaster ihrer Website zu mehr Traffic verhelfen? Indem sie sich umfassendes Wissen über die SEO-Mechanismen aneignen. Um dahingehend nachzuhelfen, bringt Google Webmasters einen Guide für die richtige Suchmaschinenoptimierung von JavaScript. Den ganzen Guide gibt es bei Google.

Social Media

Facebook gegen NetzDG

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz NetzDG sieht unter anderem vor, dass Social Media-Unternehmen wie Facebook und Twitter gegen rechtswidrige Inhalte vorgehen. In diesem Rahmen hatte das Bundesamt für Justiz ein Bußgeld über zwei Millionen Euro verhängt. Der Vorwurf: Ein Bericht über eingegangene Beschwerden sei unvollständig. Laut W&V wehrt Facebook sich nun dagegen.

Instagram: Hammer in 5

Accounts, die sich zu wenig um die Regeln von Instagram scheren, erhalten in Zukunft eine Warnung. Diese zeigt an, dass der Account bald gelöscht werden könnte. Zusätzlich zu Accounts, bei denen ein bestimmter Anteil von Postings gegen die Regeln verstößt, sollen auch diejenigen mit einer gewissen Anzahl Regelbrüchen innerhalb festgelegter Zeitfenster dem Bannhammer zum Opfer fallen. SocialMediaToday liefert die Details.

Gründer

Mit Musk zum Mond

Dass Elon Musk die Menschheit zum Mars führen will, ist seit längerem bekannt. Nun aber verspricht der SpaceX-Chef, dass innerhalb von vier Jahren wieder ein Mensch den Mond betreten soll. Weitere Informationen gibt es bei t3n.

Holy Spider-Car, Batman!

Nobe, ein Unternehmen aus Estland, hat ein recht spezielles E-Auto entwickelt. Das sogenannte “Nobe 100” erinnert vom Design her stark an die 1960er, aber noch auffälliger ist sein Parkplatz. Und zwar hat Nobe hier eine Art Schienenvorrichtung geplant, mit der sich das Auto an einer Hauswand hochziehen lässt, wo es dann parkt. Golem hat die Details.

Noch zum Mitnehmen

Und er lebt noch

Im Internet ist der Maler Bob Ross trotz seines Ablebens vor über zwei Dekaden noch ein großer Hit. Seine Serie “The Joy of Painting” wird zum Beispiel auf YouTube oder Twitch massenhaft konsumiert. Die kleine Website Bob Ross Inc. führt sein Werk fort und macht nebenher Merchandise zu Geld. OMR weiß mehr.

Titelbild: © Pexels / pixabay.com

 

Ihre Meinung zu diesem Beitrag?

Please enter your comment!
Please enter your name here